Ad-hoc-Anfragen

Ad-hoc-Anfragen sind ein Instrument, mit dem die Nationalen Kontaktpunkte im Europäischen Migrationsnetzwerk (EMN) und die Europäische Kommission innerhalb relativ kurzer Zeit vergleichbare Informationen aus den einzelnen Mitgliedstaaten zu asyl- und migrationsrelevanten Fragestellungen einholen können, beispielsweise im Hinblick auf legale Migration, irreguläre Migration, Rückkehr, Visa, usw.

Nachdem die Nationalen Kontaktpunkte die gestellte Ad-hoc-Anfrage beantwortet haben, werden alle Antworten vom EMN zu einer Übersicht zusammengefügt. Diese Zusammenstellung erlaubt es, die Informationen der Mitgliedstaaten zu einem bestimmten Thema auf einen Blick zu erfassen. Die Antworten werden unter den Nationalen Kontaktpunkten des EMN zirkuliert und auf der EMN-Website für die breitere Öffentlichkeit zugänglich gemacht, soweit sie dafür freigegeben sind.

Alle EMN Ad-hoc-Anfragen