„Migration und Kommunikation – Informationskampagnen in Herkunfts- und Transitländern“

Veranstalter: Nationaler Kontaktpunkt Österreich im EMN 

3. Dezember 2019, Wien

 

Nationale EMN Konferenz 2019
„Migration und Kommunikation – Informationskampagnen in Herkunfts- und Transitländern“

Save the Date: 3. Dezember 2019, 09:00 – 17:30


Informationskampagnen für (potentielle) MigrantInnen in Drittstaaten sind ein zentrales Element derzeitiger Migrationsstrategien, sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene. Über die Bandbreite der Informationskampagnen und deren Einfluss auf das Migrationsverhalten ist allerdings bisher wenig bekannt. Die nationale EMN Konferenz 2019 gibt Einblick in bestehende Kommunikationsstrategien und Evaluierungsansätze. Gemeinsam mit internationalen ExpertInnen gehen wir der Frage nach, wie Informationsvermittlung zu einer Verhaltensänderung von (potenziellen) MigrantInnen in Herkunfts- und Transitländern führen kann.